· 

Der einfache Weg zu deinem ultimativen Pin-Titel

Texte wie ein Profi! Klaue jetzt die 5 geheimen Tipps für einen erfolgreichen Pin-Titel!

Oh je! Eigentlich sind es nur 100 kleine Zeichen. Okay, wenn wir es ganz genau nehmen sogar nur 30 Zeichen. Also 30 Zeichen, die im Such-Feed angezeigt werden. Genau dieser kleine Haufen Zeichen kann einem echt Nerven und Zeit kosten...

 

Lange hast du an deiner hammergeilen Pin-Grafik gebastelt und noch viel länger an deinem Content, der sich hinter deinem Pin auf deiner Website verbirgt. Du willst unbedingt, dass die Leute auf deinen Pin aufmerksam werden und ihn letztendlich klicken. 

 

Deine Grafik ist wirklich super gut und jetzt gerade passiert es sogar!! Ein Pinterest-Nutzer scrollt durch den Feed und bleibt für den Bruchteil einer Sekunde mit den Augen an deiner Pin-Grafik kleben...Yippieh...liest den Titel auf der Grafik, liest die 30 Zeichen des Pin-Titels und…und ist weg. Ääh was? Stopp!!

 

 

Wie kann das denn sein? Warum klickt der denn nicht wenigstens auf das Close-Up und liest den kompletten Pin-Titel und die ganze Beschreibung??

 

Kurz die harte Realität:

Du wirst niemals einen Pin erstellen können, der jedes Mal geklickt oder gerepinnt wird!

ABER: Wir können vieles, sehr vieles dafür tun, dass wir deine Klick- und Pin-Quote deutlich steigern, indem wir grenzgeniale Pin-Titel erstellen.

 

Am Ende dieses Blog-Artikel weißt du genau...

  • was den Pin-Titel von dem Titel aus deiner Grafik unterscheidet.
  • welchen geheimen Herz-Tipp du bei der Erstellung beachten solltest.
  • welche Magic-Words instinktiv bei Pinterest-Usern wie ne Bombe einschlagen.
  • was auf keinen Fall in einen Titel gepackt werden sollte.
  • warum du direkte Aufforderungen an die Pinterest-Nutzer stellen darfst. 

Und für alle Fälle findest du am Ende des Blog-Artikels noch 35 Titel-Vorlagen, die du einfach auf dein Business übertragen kannst. Deal? Dann legen wir los...

Die geheimen 5 Tipps für einen erfolgreichen Pin-Titel auf Pinterest! So fällt dir die Titel-Erstellung ganz leicht.

Pin-Titel ist nicht gleich Titel aus deiner Grafik

 

Nee, meine Liebe, mach es dir hier nicht zu einfach und verwende den Titel aus der Grafik einfach im Feld für den Pin-Titel. Kannst du natürlich machen, ist nicht verboten, aber du verschenkst wertvolle Informationen für den Pinterest-Nutzer. 

 

Diese fehlenden Infos...

  • halten den User möglicherweise vom CloseUp-Klick ab.
  • verhindern eventuell den Klick zu deiner Website.
  • entscheiden im harten Fall, ob der Pin vom Nutzer auf der eigenen Pinnwand gepinnt wird oder nicht.
  • bewirken, dass dein Pin erst gar nicht oben in der Suchanzeige angezeigt wird, weil Pinterest deinen Pin nicht richtig einordnen kann.

Die Titel haben nämlich ganz verschiedene Funktionen.

Hier kommt also eine klitzekleine Aufklärungsrunde:

 

Der Titel auf deiner Pin-Grafik soll den Pinterest-Nutzer “verführen” auf den Pin zu klicken. Er ist der allererste Eyecatcher und sollte daher deiner Zielgruppe sprichwörtlich in die Augen stechen! Wie du den perfekten Pin erstellst, kannst du übrigens hier nachlesen.

 

Insider-Tipp:

Die Verwendung einer Schriftart in Groß- und Kleinschreibung in deiner Grafik erzielt höhere Klickraten.

 

Der Pin-Titel hingegen hat zum einen die Funktion durch starke, SEO-optimierte Keywords den Pin ganz weit oben im Feed anzeigen zu lassen und zum anderen kann er dem Pinterest-User weitere Infos zum Content auf deiner Website geben. Diese Infos sollen deine Zielgruppe letztendlich überzeugen den Pin zu pinnen oder zu deiner Website durchzuklicken.

Okay, jetzt bist du bereit für den geheimen Herz-Tipp der Titel-Erstellung:

 

Was sucht deine Buyer Persona?

 

Was du wirklich verstehen musst und was letztendlich das Herzstück eines jeden grenzgenial performenden Titels ausmacht, ist die Intention deiner Buyer Persona (Wie du deine eigene Buyer Persona erstellen kannst, erfährst du übrigens hier…).

 

Was sucht deine Buyer Persona auf Pinterest?

Jaaa, natürlich sucht sie nach der Lösung für ihr Problem!!

 

Vielleicht möchte deine Buyer Persona bald heiraten und sucht gerade nach Inspirationen für die Hochzeit, die Tisch-Deko, die Trauringe…

 

Was auch immer deine Buyer Persona sucht - Ihre Absicht ist die Basis, das Herz, für deinen erfolgreichen Pin-Titel. Nimm dir also viel Zeit zu verstehen, wo genau ihr Interesse liegt und welches Problem sie wirklich lösen möchte.

 

Was würde sie in die Suchmaske eingeben, um ihr Problem zu lösen?

Welche Sprache spricht deine Buyer Persona?

Welche Keywords fallen dir intuitiv direkt ein, die sie als erstes in die Suchmaske eingeben würde?

 

Sobald du das weißt, kannst du deinen Titel so formulieren, dass deine Zielgruppe direkt erkennt, 

was du anbietest und welchen Nutzen dein Pin für sie hat. Im besten Fall machst du sie dadurch so neugierig, dass sie einfach nur noch auf deinen Pin klicken kann.

 

Die Buyer Persona merkt, dass du ihre Sprache sprichst und ihr einen Mehrwert bietest. Das ist die halbe Miete ;-)

Magic, Magic, Magic

 

Magic-Words

Es gibt Wörter, die hauen uns einfach von den Socken, an denen kann keiner so leicht vorbeigehen.

Hier kommen meine recherchierten Top-5 der Magic-Words für deinen Pin-Titel:

  • Geheimnis, geheim, geheimnisvoll
  • Tipps, Tricks, Hacks
  • Durchbruch
  • Warum
  • Video

Videos haben eine ungeheure Wirkung auf Pinterest-Benutzer. Sobald sich ein Bewegtbild im Feed auftut geht der Blick intuitiv in dessen Richtung. Selbst ein Video-Pfeil in der Pin-Grafik oder der Begriff “Video” im Pin-Titel zeigt eine deutliche Steigerung der Klickrate. Solltest du Video-Pins einsetzen können, dann tue es auf jeden Fall.

 

Die Macht der Zahlen

Auch Zahlen sind wunderbare Zaubermittel, um Pinterest-Traffic in Website-Traffic zu verwandeln. Nutze also unbedingt Zahlen in deinem Pin-Titel  (Die Top 10 der ; 5 Gründe für…), natürlich nur wenn es bei deinem Content Sinn macht. Texte mit Zahlen werden durchschnittlich 40% mehr geklickt.

 

Negativ gleich Positiv?

Hier kommt ein kleiner Input, der mit Vorsicht zu behandeln ist. Wir alle haben gelernt, dass im Marketing ein gutes Gefühl an unsere potentiellen Kunden vermittelt werden soll. Es kommt aber nun ein immer lauter werdendes Murmeln, dass rät auch mal negatives Wording einzusetzen. Einfach aus dem Context heraus, dass positive Wörter wie immer, allerbeste, fantastisch…so langsam ein bisschen ausgelutscht klingen. Negative Wörter fallen in einem Haufen “Schönrederei” einfach extrem auf.

 

Wenn die Sprache zu deiner Buyer Persona passt - Teste es einfach mal vorsichtig aus.

Och Nöö, das bitte nicht!

 

So, du weißt jetzt schon ein paar Magic-Tricks, die richtig gut ankommen und du einsetzten solltest. Es gibt aber auch Dinge, die deinem Pin-Titel extrem schaden könnten.

 

Hier kommen die NO GO!-Punkte, die du stets vermeiden solltest:

  • Du setzt schwache Keywords ein oder deine Keywords sind am Ende deines Titels platziert. Mach es dem Algorithmus bitte nicht schwer. Setzte dein wichtigstes Keyword im Titel so weit nach vorne wie möglich, so hat es neben dem Algorithmus auch deine Buyer Persona viel leichter deinen Titel zu verstehen.
  • Du sprichst Fach-Chinesisch! Make it easy! Menschen mögen es einfach und möchten nicht rumrätseln und erraten was du mit deinem Titel sagen möchtest! Dein Titel sollte daher klar & deutlich beschreiben, was deine Buyer Persona erwarten darf.
  • Du bist nicht ehrlich! Verspreche keine Dinge in deinem Pin-Titel, nur um Klicks zu bekommen. Nichts ist schlimmer für deine Zielgruppe, wenn sie sich voller Erwartung zu deinem Pin, zu deiner Website durchklickt und dann maßlos enttäuscht wird, weil dein Pin-Titel sogar nichts mit dem Content auf deiner Website zu tun hat. Autsch!! Übrigens wird auch dein großer Bruder Google verärgert sein, wenn er merkt, dass deine Website-Besucher kurz Luft holen und direkt wieder verschwinden. Das wirkt sich nämlich extrem schlecht auf dein Google-Ranking aus.

Menschen lieben klare Anweisungen

 

Die meisten Menschen wünschen sich jemanden, der ihnen deutlich sagt, was sie tun sollen oder eben auch nicht tun sollen. Daher muss dein Titel einen CTA (Call to Action) enthalten. Fordere den Pinterest-Nutzer direkt oder indirekt auf deine Lösung für das Problem anzugehen und den Mehrwert, den du auf dem Silbertablett anbietest, zu nutzen. 

Die geheimen 5 Tipps für einen erfolgreichen Pin-Titel auf Pinterest! So fällt dir die Titel-Erstellung ganz leicht.

Yipphie...Mehr Zeit für dich!

 

Hier kommen 35 Titel-Vorlagen, die du auf dein Business anpassen kannst:

  1. So gehen...durch die Decke - Wie du...
  2. Der ultimative ... Guide! Die Schritt für Schritt - Anleitung, um...
  3. (Thema) - So geht`s! Wie du mit (Lösung) dein/deinen (Ziel) steigerst.
  4. Unverzichtbare ... Strategien für dein...
  5. 10 Profi-Tipps für...
  6. Dein Durchbruch! Wie du…
  7. Kannst du es dir leisten ... nicht zu nutzen?
  8. 5 gute Gründe, warum dein ...
  9. Warum ein/ eine ... das A und O für deinen Erfolg ist
  10. Hallo (Ziel)! Wie du..
  11. 5 vermeidbare Fehler, um schneller (Ziel) zu erreichen.
  12. 7 einfache Schritte zum (Ziel)!
  13. Schluss mit Rätselraten - So gelingt ...
  14. Schluss mit Ausreden - Wie du endlich … erreichst!
  15. 5 wertvolle Techniken, um ...
  16. Mein ultimativer Tipp: ...
  17. 10 grenzgeniale Hacks, um ...
  18. Die perfekte Anleitung zum...
  19. Willst du (negative Konsequenz) oder (positiv) sein? Mach Schluss mit ...
  20. Schritt für Schritt zum ...
  21. Die geheimen Strategien, um ...
  22. WOW! Außergewöhnliche Ideen, um ...
  23. Bye, bye...! Wie du...
  24. Klaue meine 10 ultimativen Tipps für ...
  25. 5 essentielle Schritte ...
  26. Von Wegen Sommerloch / Winteblues / Frühjahrsmüdigkeit / Herbsttief - Jetzt mit ... starten!
  27. Der perfekte Zeitpunkt für/um dein …
  28. Das große ABC der …
  29. 5 Wege (Ziel) ganz leicht zu erreichen
  30. (Thema) - Diese 5 Dinge solltest du auf keinen Fall tun!
  31. Mehr (Ziel)!  So startest du auf/mit (Thema) richtig durch.
  32. 5 Hacks mit denen du sofort ...
  33. Das kleine 1x1 der …
  34. 5 Falschaussagen über…
  35. Durchstarten mit ...! Wie du ...

Ich hoffe, du konntest viele Tipps für dich mitnehmen und wirst zukünftig nicht mehr lange an deinem perfekten Pin-Titel sitzen. Solltest du noch Fragen haben oder dir Unterstützung wünschen, schreib mir sehr gerne eine Email.

 

Happy Pinning!

Deine Linda


Du bist herzlich Willkommen in unserer Facebook-Gruppe!

Hier kannst du mehr erfahren...

Facebook-Gruppe Pinterest-Marketing für leise Business-Frauen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0